Aufrufe
vor 1 Jahr

BORA Magazin 02|2021 - Deutsch

Das BORA Magazin erscheint in insgesamt zwölf Sprachen. Ein Mix aus Produktinformationen und Geschichten hinter der Marke bietet dem Leser einen spannenden Einblick in die Welt von BORA.

Rechts: Mit der neuen

Rechts: Mit der neuen sControl+ Bedienung sind die gewünschten Einstellungen stets nur eine Berührung entfernt. Kochkunst trifft auf raffininierte Technik Herzstück des BORA Classic 2.0 ist natürlich der BORA Kochfeldabzug, der nochmals verfeinert und verbessert wurde. Durch die automatische Abzugssteuerung, die sich individuell auf den aktuellen Kochvorgang einstellt, ist ein manuelles Nachjustieren zwar möglich, aber nicht mehr nötig. So bleiben Ihre Hände frei für das Rühren und Wenden des Kochguts, das wie gewohnt stets gut sichtbar ist und nicht in aufsteigendem Dunst verschwindet. Mit einem modernen Lüfter und einer optimalen Luftführung arbeitet der Kochfeldabzug im BORA Classic 2.0 so leise, dass Unterhaltungen ungestört bleiben. Minimalistisches Design BORA ist seit jeher ein Synonym für zeitgemäßes, innovatives Produktdesign. Auch beim BORA Classic 2.0 wurde daher besonderes Augenmerk auf die Optik gelegt. Der puristisch-minimalistische Look integriert sich dezent in die Küchenarchitektur. So lenkt nichts von den wahren Hauptdarstellern in der Küche, den Töpfen, Pfannen und Ihnen, ab. BORA Classic 2.0 kann dabei flächen bündig oder in Aufsatzmontage verbaut werden. Auch der nahezu flächenbündige Einbau in Arbeitsplatten jeder Art ist mittels eines speziellen Einlegerahmens möglich. Die perfekte Linienführung erlaubt eine ebenso unauffällige wie hochelegante Integration in jede moderne Küchen- Die besonders großen Kochzonen sorgen für eine gleichmäßige Er wärmung auch sehr großer Töpfe oder Bräter.

BORA CLASSIC 2.0 KOCHEN architektur. Die Bedieneinheit ist im Standby nahezu unsichtbar und im Betrieb durch intelligente Beleuchtung aufs Wesentliche reduziert. Leichte Reinigung im Handumdrehen Das Rei nigen der Koch feld oberfläche ist durch das nahtlose Design und den Verzicht auf unnötige Kanten besonders einfach, da sich kaum Schmutz ansammeln kann. Geht beim Kochen mal was daneben, fängt die integrierte Fettauffangwanne Festes wie Flüssiges sicher auf. Für den Putzvorgang können Sie zudem einfach die Reinigungssperre aktivieren – so wird das Bedienfeld für zehn Sekunden gesperrt und Sie können Ihre Ein stellungen nicht aus Ver sehen verändern. Besonders praktisch: Nach dem Kochen können Sie die mit Kochdünsten in Kontakt stehenden Teile einfach entnehmen und reinigen. Alle Teile sind spülmaschinenfest. Intuitiv, innovativ und inspirierend. Das ist das System BORA Classic 2.0. Egal, ob ein Kochfeld für den Singlehaushalt oder drei und mehr für die Groß familie: BORA Classic 2.0 ist modular aufgebaut und kann an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden. Alle Produktinformationen Sie wollen mehr über die BORA Produkte erfahren? Einfach QR-Code mit dem Smartphone scannen oder unsere Website besuchen: www.bora.com/classic BORA MAGAZIN 33

BORA

© Copyright 2018 BORA Vertriebs GmbH & Co KG