Aufrufe
vor 1 Jahr

BORA Magazin 02|2021 - Deutsch

Das BORA Magazin erscheint in insgesamt zwölf Sprachen. Ein Mix aus Produktinformationen und Geschichten hinter der Marke bietet dem Leser einen spannenden Einblick in die Welt von BORA.

NEUHEITEN 2022

NEUHEITEN 2022 BORA S PURE Rechts: Die optimale Luftführung und der Einsatz eines extrem geräuscharmen Lüfters sorgen für ein leises Kochvergnügen. Unten: Der eSwap ermöglicht einen einfachen Wechsel des Aktivkohlefilters durch die Einströmöffnung bei Umluftbetrieb. BORA S Pure bietet überraschend viele Möglichkeiten. Ein Kochfeld, völlig neu gedacht: Aufgrund der extrem kompakten Maße passt BORA S Pure selbst in kleinste Küchen und löst dabei sämtliche Raumprobleme. Auch in Standard-Küchenkorpusse kann BORA S Pure problemlos verbaut werden – es ergeben sich völlig neue Möglichkeiten bei der Küchenplanung. Die geringe Höhe von 199 mm und die integrierte Umluftfiltereinheit garantieren maximalen Stauraum für Töpfe und andere Küchenutensilien im Unterschrank. Selbst bei der Küchenzeile mit 60 cm Tiefe werden im Umluftbetrieb keine Schubladen gekürzt. BORA S Pure wird Ihr Küchenfeeling für immer verändern. Durch seine raumsparende Größe sind die Funktionen optimal und passgenau aufeinander ab gestimmt. BORA S Pure verfügt über vier verschiedene Kochzonen, die alle gängigen Topfgrößen abdecken. Die ganze Fläche des Kochfelds kann durch speziell entwickelte Induktionsspulen optimal genutzt werden. Selbst große Pfannen und Töpfe können so problemlos verwendet werden. Durch die komplett flächen - bündige Ausführung von Abzug und Kochfeld und das minima listische Design integriert sich BORA S Pure unauffällig in die moderne Küchenarchitektur. Das Motto ist: form follows funct ion. Der Platz wird durch die asymmetrische Platzierung der Einströmdüse optimal genutzt. So sind 12 BORA MAGAZIN

BORA S Pure passt auch in die kleinste Küche. vier Kochzonen möglich. Die Bedienung ist wie beim Klassiker BORA Pure im Standby nahezu unsichtbar. Auch im Betrieb ist sie dank intelligenter Beleuchtung stets auf das Wesent liche reduziert. Der vertikale Slider macht die Bedienung durch intuitives Rauf- und Runter bewegen des Fingers oder direktes Antippen noch einfacher. Alle wichtigen Bedienfunktionen sind schnell über eine Berührung erreichbar. Die Leistung des Abzugs regelt sich selbstständig entsprechend dem aktuellen Kochvorgang, wenn die Abzugsautomatik aktiviert ist, sodass pausen loses manuelles Eingreifen entfällt. Geht beim Kochen mal was daneben, fängt die integrierte Wanne Festes wie Flüssiges sicher auf. Gerüche werden im Umluftbetrieb durch einen hocheffizienten Aktivkohlefilter neutralisiert. Um den Filterwechsel zu vereinfachen, erfolgt dieser von oben durch die Einströmöffnung: ganz ohne Entfernen von Schubladen oder Sockelblenden durch den innovativen eSwap. Die dem Kochdunst ausgesetzten Teile lassen sich durch die gut zugängliche, breite Einströmöffnung einfach entnehmen. Gereinigt werden sie im Geschirrspüler – bei sehr geringem Platzbedarf. Einfacher war gutes Küchenfeeling nie! BORA MAGAZIN 13

BORA

© Copyright 2018 BORA Vertriebs GmbH & Co KG