Aufrufe
vor 3 Jahren

BORA Magazin 01|2019 – Deutsch

  • Text
  • Bora
  • Magazin
  • Produkt
  • Erleben
  • Kochfeld
  • Produkte
  • Kochfeldabzug
  • Kochzonen
  • Sagan
  • Leistung
Das BORA Magazin erscheint in insgesamt zwölf Sprachen. Ein Mix aus Produktinformationen und Geschichten hinter der Marke bietet dem Leser einen spannenden Einblick in die Welt von BORA.

Große Ziele, hohe

Große Ziele, hohe Ambitionen, eindrucksvolle Träume Ralph Denk gibt sich nicht mit halben Sachen zufrieden. Er selbst gibt immer 100 Prozent und fordert das Gleiche von seinem Team. Selbst große Erfolge treiben ihn nur weiter an, und in Gedanken ist er dann schon längst bei neuen Herausforderungen. Doch genau dieses Vorausdenken, dieses niemals Rastende hat den Teamchef von BORA hansgrohe und seinen Rennstall dahin gebracht, wo sie heute sind. Die Ziele des Teamchefs Ralph Denk für die Radsaison 2018 waren ambitioniert. Mindestens eines der fünf Monumente, das Grüne Trikot bei der Tour de France und eine Top- 5-Platzierung im Gesamtklassement bei „le tour“ sollten zum Ende des Jahres in der Erfolgsbilanz verzeichnet sein. Es wurde geschwitzt, gekämpft und hart gearbeitet und am Ende konnte BORA hansgrohe auf das erfolgreichste Jahr seit Teambestehen zurückblicken. Links: Ein großer Moment, der Sagan sichtlich rührt: An Tag zwei der Tour de France holte der Slowake das Gelbe Trikot des Gesamtführenden. 92 BORA MAGAZIN

CYCLING ERLEBEN Es wurde geschwitzt, gekämpft und hart ge arbeitet und am Ende konnte BORA - hansgrohe auf das erfolgreichste Jahr seit Teambestehen zurückblicken. Oben: Routinier Marcus Burghardt gab mit seinen Team kameraden bei der Vuelta a España alles. Oben links: Bei dem Eintagesklassiker ParisRoubaix führt ein Teil der Strecke über unebenes Kopfsteinpflaster. Peter Sagan holte in der „Hölle des Nordens“ einen historischen Sieg für BORA hansgrohe: das erste Monument in der Geschichte des Rennstalls. BORA MAGAZIN 93

BORA

© Copyright 2018 BORA Vertriebs GmbH & Co KG