Aufrufe
vor 8 Monaten

BORA Magazin 01|2020 – Deutsch

  • Text
  • Bora
  • Magazin
  • Produkt
  • Bedienung
  • Kochfeld
  • Kochzonen
  • Kochfeldabzug
  • Integrierte
  • Leistung
  • Zeit
  • Storyboard.de
Das BORA Magazin erscheint in insgesamt zwölf Sprachen. Ein Mix aus Produktinformationen und Geschichten hinter der Marke bietet dem Leser einen spannenden Einblick in die Welt von BORA.

Zwar bezeichnet sich das

Zwar bezeichnet sich das Multitalent noch als Kochanfängerin, aber das außergewöhnliche und farbige Design von BORA Pure durfte trotzdem nicht in ihrer Küche fehlen. 64 BORA MAGAZIN

PORTRÄT ERLEBEN „BORA ist übrigens auch ein koreanischer Vorname: “ PEGGY GOU hohe Qualität. In Korea haben wir weniger Holz in den Küchen, dafür ist es farbiger.“ Das Erste, was hier aufgetischt wird, ist koreanisch: Rice Cake, natürlich scharf. Noch ist die Küche aber fürs Socialising: „Ich kann es kaum erwarten, mit vielen Leuten hier zu kochen.“ Das heißt nicht, dass sie keinen Wert auf Ernährung legt, im Gegenteil: „Was du isst, ist, wer du bist“. Bei ihr ist das inzwischen halb europäisch, halb asiatisch. Jemand schrieb einmal, sie erscheine wie ein böses Mädchen. Das stimmt sicher nicht. Sie ist wie sie selbst sagt sehr offen, aber auch sehr konservativ. Zwei Welten in einer Person. Wichtig ist ihr eine Tugend, die sie fest Korea zuordnet: Respekt! Mit siebzehn Jahren ließ sie sich als zweites Tattoo die Buchstaben in großen Lettern auf die Hand stechen. Gefragt nach ihrem Antrieb, überrascht sie ein weiteres Mal: „Ich möchte nicht nur inspirieren, ich will auch ein gutes Vorbild sein. Die ganze Zeit denke ich darüber nach, wie ich besser werden kann.“ Zudem braucht es Mut zur Andersartigkeit: „Es ist wichtig, nicht das zu tun, was alle tun.“ Und wie erholt man sich in diesem Leben? Hat sie einen Reset-Knopf? „Ich liebe Bali. Dort bin ich gern zum Ende des Jahres und mache ein bisschen Zen: „Kreative Menschen müssen sich manchmal langweilen. Alles, woran ich dort denke, ist Roomservice und Netflix.“ Keine zwei Stunden später ist das Shooting schnell und professionell abgehakt in ihrem vollen Kalender. Sie ist nicht aufzuhalten. Nun fliegt sie in ihrem glänzenden Alu-Outfit wieder auf die Alleen der Hauptstadt. Ihr nächstes Ziel heute: das Boxstudio. Und danach geht es auf die Nacht-Planeten rund um den Globus. Ihr echter Name ist übrigens ein anderer. Aber das bleibt vorerst ihr Geheimnis. Mit ihrer Musik begeistert sie Menschen rund um den Globus: Trotz des anstrengenden Jetset-Lebens ist Peggy Gou gesunde Ernährung wichtig. Follow Peggy on Instagram: peggygou_ Foto rechts: Jake Davis/hungryvisuals 65

BORA MAGAZIN

BORA Magazin 01|2020 – Deutsch
BORA Magazine 01|2020 – English
BORA Magazín 01|2020 – Czech
BORA Magasin 01|2020 – Danish
BORA Revista 01|2020 – Spanish
BORA Magazine 01|2020 – Finnish
BORA Magazine 01|2020 – French
BORA Rivista 01|2020 – Italian
BORA Magazine 01|2020 – Dutch
BORA Magasin 01|2020 – Norwegian
BORA Magazine 01|2020 – Russian
BORA Magazine 01|2020 – Swedish
BORA Magazyn 01|2020 – Polish
BORA Magazine 02|2019 – English

© Copyright 2018 BORA Vertriebs GmbH & Co KG